Aktuelles

22.08.2018

VINCI Facilities auf EXPO REAL Fachmesse für Immobilien und Investition

VINCI Facilities – Ihr zuverlässiger Partner für Facility Management, Bau- und Sanierungsprojekte sowie Projektentwicklung von Öffentlich-Privaten Partnerschaften.

Erneut ist die VINCI Facilities Unternehmensgruppe auf der EXPO REAL in München auf dem Gemeinschaftsstand der Metropolregion Rhein-Neckar auf der EXPO REAL, Halle C1, Stand 130, vertreten. Wir bieten Ihnen als Kunden aus Industrie, Handel, Wirtschaft und Sozialem sowie der Öffentlichen Hand individuelle Lösungen für jeder Ihrer Anforderung rund um Ihr Gebäude und Liegenschaften. Ob bei der Planung Ihrer Immobilien, beim Betrieb und Management oder bei der Instandhaltung – das Team von VINCI Facilities verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Komplettbetreuung von Immobilien bzw. Liegenschaften. Gemäß dem Motto „WERTE schaffen, WERTE erhalten!“ kümmern wir uns, unter Betrachtung des maßgeschneiderten Lebenszyklus-Modellen bis zur Energieeffizienz von Gebäuden zuverlässig um Ihre Wünsche.

Besuchen Sie uns in Halle C1 Stand 130 auf dem Gemeinschaftsstand der Metropolregion Rhein-Neckar!

Öffnungszeiten der EXPO REAL vom 8. Oktober bis 10. Oktober 2018:

Montag und Dienstag 09:00 bis 19:00 Uhr

Mittwoch 09:00 bis 16:00 Uhr

Der dritte Tag auf der EXPO REAL ist KarriereTag. Sind Sie auf der Suche nach einem spannenden Praktikum? Oder sind Sie schon Profi und suchen nach einer festen Anstellung? Besuchen Sie uns auf unserem Stand. Ansprechpartner der Personalabteilung freuen sich auf Ihren Besuch.

Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Ihre Ansprechpartner sind:

Christine Kollmann

Kerstin Fischer

Eva Lenz

Weitere Informationen finden Sie hier

Hier finden Sie die Karte des Messegeländes München zur EXPO REAL >>Messegelände München Expo Real 2018  

11.06.2018

Grundsteinlegung für Teilneubau des Berufskollegs Bergheim im Rhein-Erft-Kreis

Grundsteinlegung für Teilneubau des Berufskollegs in Bergheim. Der nächste Zwischenschritt ist gemacht. 16 Mio.-Bau wird bis Mitte 2019 fertiggestellt. Nicht lang ist es her, als Landrat Michael Kreuzberg als Schulträger und Bernard Jean, Geschäftsführer der VINCI Facilities SKE GmbH, den Vertrag zum Teilneubau des Berufskollegs Bergheim unterzeichnete. Jetzt sind die Erdarbeiten nahe zu abgeschlossen und der richtige Zeitpunkt, die Grundsteinlegung zu feiern. Der nächste wichtige Zwischenschritt ist gemacht: Am heutigen Freitag haben Landrat Michael Kreuzberg als Schulträger, der Erste Beigeordnete der Stadt Bergheim, Wolfgang Berger, die Schulleiterin Heike Hesselmann-Grießbach sowie Norbert Gehrmeyer vom beauftragten Unternehmen VINCI-Facilities SKE den Grundstein zum Teilneubau des Berufskollegs Bergheim vor ca. 60 geladenen Gästen gelegt.